Mund-Nasen-Maske nähen

Mund-Nasen-Maske nähen

19. März 2020 - seit 2 Tagen ist das Lädchen zu. Gestern hatte ich mir zum Trost noch vorgestellt, dass ich diese 'Corona Auszeit' endlich dazu nutzen würde, all die vielen Nähprojekte umzusetzen, zu denen sich zuhause die Stoffe stapeln...

Und seit heute sitze ich tatsächlich an der Nähmaschine und ackere meine Stoffstapel ab. Aber nicht für Taschen, Blusen und Hosen wie ursprünglich geplant. Nein - plötzlich bin ich eine Masken Näherin. Ich teste jede im Netz verfügbare Vorlage für Mund-Nase-Masken. Ziel dabei ist es, ein Mehrweg Modell zu finden, das nicht nur einfach und zügig, sondern auch Material schonend in größeren Mengen genäht werden kann.

Von vorne herein ausgeschlossen habe ich Modelle mit 'integriertem' Nasensteg aus Metall. Zum einen, weil das Metall beim Tragen und in der Wäsche rostet. Zum anderen, weil es sich sehr wahrscheinlich in der Waschmaschine verabschieden wird.

Überall im Land herrscht ein nie dagewesener Mangel an dringend benötigte Behelfsmasken. Angestellte und Helfer in medizinischen, pflegenden und betreuenden Einrichtungen sowie bei unseren Dienstleistern brauchen dringend unsere Unterstützung.

Sei auch Du ein Maskennäher! 

Weitere Infos und zahlreiche kostenlose Schnittmuster und Anleitungen für eine Maske findest Du im Web.

Vorherige Nächster