Teilnahmebedingungen für Kurse, Workshops, und Nähtreffs bei emiLieb

   Bitte beachte, dass eine Teilnahme nur nach bestätigter Anmeldung und Bezahlung der Teilnahmegebühr möglich ist. Mit der Anmeldung erklärst Du Dich mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Die Anmeldung verpflichtet zur Anerkennung und Vorauszahlung der vollen Teilnahmegebühr. Teilnahmegebühren sind sofort bei Anmeldung zur Zahlung fällig.

Kurse, Workshops und Nähtreffs bei emiLieb finden unter Einhaltung der aktuellen Vorgaben und Verhaltensregeln aus der jeweils tagesaktuell gültigen Coronabekämpfungsverordnung (CoBeVo) des Landkreis Germersheim statt. Evtl. zusätzliche Informationen dazu findest Du im jeweiligen Kurs-/Workshop bzw. Nähtreff-Angebot.

Von Dir versäumte oder abgebrochene Kurse, Kurseinheiten, Workshops, oder Nähtreffs können nicht gutgeschrieben oder nachgeholt werden. Bereits dafür entrichtete Gebühren können weder voll noch zum Teil erstattet werden.

Eine förmliche Stornierung/Rücktritt ist bis spätestens 10 Tage vor Beginn möglich und muss persönlich in unserem Laden ausgesprochen oder schriftlich per E-Mail eingereicht werden. Telefonische Abmeldungen können aus organisatorischen Gründen nicht akzeptiert werden. Im Falle einer fristgerechten Stornierung/Rücktritt wird die bezahlte Gebühr abzüglich einer Bearbeitungsgebühr von 10,- € in Form eines emiLieb-Einkaufsgutscheins erstattet. Die Stornierung/Rücktritt und Rückerstattung bzw. Gutschrift nach Ablauf der oben genannten Frist ist leider nicht möglich. 

Das Nichterscheinen oder Nichtbezahlen gilt nicht als Rücktritt.

Die Kurs- und Workshopeinheiten, die bei emiLieb Stoffe & Nähwerk stattfinden, haben maximal 5-6 Teilnehmer. Je nach witterungsabhängiger Belüftungsmöglichkeit werden die Teilnehmer auf 2-3 Räume verteilt.

Sollte ein Termin mangels Anmeldungen nicht zustande kommen, wird die Teilnahmegebühr zurück erstattet.

Grundsätzlich können Kurse, Workshops und Nähtreffs bei gleichbleibendem Umfang mit einer reduzierten Teilnehmerzahl auf ausdrücklichen Wunsch stattfinden, wenn alle teilnehmenden Personen dies wünschen. In diesem Fall muss aber mit einer entsprechenden Erhöhung der Gebühr je Teilnehmer/in gerechnet werden.